#19 „JETZT“ oder „Der Augenblick“

Ich hatte heute da so einen „stream of thought“, oder noch besser, einen „stream of consciousness“ , einen, zumindest für mich ziemlich faszinierenden vollkommen klaren Gedankengang, so etwas wie eine sonnenklare Erkenntnis, die ich hier gerne mit euch Teilen möchte: „Der Augenblick, das Hier und Jetzt ist mit Sicherheit das Einzige, was wirklich, echt und…Read more »

#18 was ist eigentlich „der Groove“ ? wie & wann kickt er uns in den Arsch ?

Tanzende , schwitzende Menschen, Männlein, wie Weiblein, shakin‘ their booties, losing „it“,  also all das, was „sich gehört und geziemt und was in der nerdy Gesellschaft gerade noch akzeptabel zu sein scheint“, wer immer dies bestimmen mag. Smiling, screamin‘ von einem undefinierten aber doch extrem starken Glücksgefühl getragen, zum Beat wie eine fast synchron wogende…Read more »

#17 die Ruhe im Sturm – Gesundheit in für uns alle scheinbar extrem bedrohlichen Zeiten

Ohne 1% Zweifel geht es schon ziemlich zur Sache, links und rechts, oben, unten, egal wo man hinschaut, egal wo man herkommt, egal wem man nachrennt, egal wovor man davonläuft, egal was einen interessiert oder Scheiss egal ist, egal ob man einfach arm oder unverschämt reich ist, wobei die Chancen für Zweiteres unverschämt minimalst sind,…Read more »

#16 Wissen, Neugier, Magic, Weisheit – allen meinen wunderbaren StudentInnen gewidmet

JA! ich habe unterrichtet, habe meine eigenen Workshops namens „JUNK – Jazz Und Neue Klänge“ in Gleisdorf veranstaltet mit Gregg Mann, dem inzwischen Top US Produzenten Mark Batson, der unter anderem das neue Eminem Album produziert hat, Arnaé, Gregg Boyer von den P-Funk Horns und Prince, Teddy Kumpel, Dough Wimbish und Yossi Fine, auf unzähligen…Read more »

#15 „Alles neu im guten Jahr“ ?

Also. zuallererst mal: a happy, healthy, exciting, inspiring and wonderful new 2018 von Herzen für alle, die,s interessiert 😉 Mein altes Jahr hat neben ein paar Party Gigs mit unserer Jam Band „Café Drechsler“ unter anderem mal so aufgehört, dass man mir einen meiner beiden Olivenbaumlieblinge, welche ich seit Jahren liebevoll pflege, hege und umsorge,…Read more »

#14 „Kunst, Politik, Kultur & überhaupt“

Nach der gestrigen Regierungsbildungsverkündung mit all ihren Tücken, Abgründen, Oberflächlichkeiten und Heucheleien hatte ich auf meiner privaten fa(k)cebook Seite folgendes gepostet:   sind wir wirklich von der jeweiligen Politik vollkommen abhängige Armutschkerln? Ein Bekannter von mir meinte daraufhin, ich solle doch aufhören, hier auf facebook „rumzumotschkern“ und doch, mit Verlaub, eine eigene Liste gründen und…Read more »